Folge 1: Was ist eine frivole Bar?

Das EyS in Hamburg bezeichnet sich als „Frivoler Nightclub“ - ich selbst würde es als die schönste Frivole Bar im Norden bezeichnen. Ein cooler Barbereich und lauschige Ecken im echten 90er Jahre Nightclub Style geben das Ambiente für intime Stunden. Verführen und verführen lassen bei gedämpftem Licht. Ob hinter geschlossenen Vorhängen auf drei Spielflächen oder ganz mutig auf den Sofas: Spaß macht, was gefällt!

160qm Nichtraucher Bereich, 80qm Raucherbereich sowie ein Extra 24qm Spielzimmer bieten reichlich Platz, Fantasien aller Art auszuleben - oder einfach nur den Abend zu genießen. Und das umgeben von netten, sexuell aufgeschlossenen Gästen und einem  Betreiberpärchen voller Herzlichkeit.

Der Alltag bleibt im EyS vor der Tür - genauso wie die Alltagskleidung. Hier darf sich stilvoll aufgebretzelt werden - Von lasziv bis sexy:  An Kleidung ist erlaubt, was zu einer prickelnden Stimmung beiträgt.

Die Öffnungszeiten sind Fr. & Sa. ab 21 Uhr sowie Mittwoch von 20:00 - 01:00 Uhr (Einlass bis 24:00 Uhr). Es gibt keinen Eintrittspreis, lediglich einen Mindestumsatz von 10 Euro pro Person - bei absolut moderaten Getränkepreisen.

Kontakt zum EyS:

"EyS" Nightclub
Bramfelder Strasse 118
22305 Hamburg

Tel.: 040-18059939

http://www.eys.hamburg